Helfergundausbildung EinsatzlehreHelfergundausbildung Einsatzlehre

Sie befinden sich hier:

  1. Kurstermine
  2. Führung und Einsatz
  3. Helfergundausbildung Einsatzlehre

Achtung:


Auf Grund der aktuellen Lage durch den Corona-Virus fallen sämtliche Kurse bis auf weiteres aus!

 

Ein genauen Neuanlauf der Kurstermine ist aktuell leider noch nicht absehbar.

 

 

 

Helfergrundausbildung Einsatzlehre

Die Helfergrundausbildung Einsatz verfolgt das Ziel, den Teilnehmern Kenntnisse über einen Einsatzablauf im DRK zu vermitteln und soll ihnen helfen, die gerade im Einsatz wichtigen hierarchischen Strukturen zu verstehen und anzuerkennen.
Inhalte:

  • Einführung und Einsatzanlässe
  • Strukturen und Vorschriften im DRK
  • Orientierung im Gelände
  • Verhalten im Dienst und Einsatz
  • Registrierung

Ausbildungsziele:
Die Teilnehmer...

  • können die für den Einsatz im Rahmen des Zivil- und Katastrophenschutzes relevanten öffentlich-rechtlichen und verbandsinternen Vorschriften und Organisationsstrukturen beschreiben und
  • kennen ihren Standort im „Komplexen Hilfeleistungssystem“ des DRK,
  • können die Merkmale für die Orientierung im Gelände beschreiben,
  • können sich anhand einer UTM-Karte im Gelände orientieren und
  • können Karten- und Geländepunkte aufgrund vorgegebener Koordinaten auffinden,
  • können ihre Aufgaben und Verhaltensregeln im täglichen Dienst, vor, während und nach einem Einsatz erläutern,
  • sind sich den besonderen Anforderungen während des Kfz-Marsches und während eines Zivilschutzeinsatzes bewusst,
  • kennen die Bedeutung und die Grundsätze der Registrierung,
  • können die Schnittstellen zu den Aufgaben des DRK-Suchdienstes beschreiben,
  • können die gängigsten Registrierungsverfahren und Karten für unterschiedliche Personengruppen beschreiben und anwenden.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Zugehörigkeit zu einer Rotkreuz-Gemeinschaft
  • Rotkreuz-Einführungsseminar
  • Ausbildung in Erste-Hilfe

Bei minderjährigen Teilnehmern ist die schriftliche Zustimmung zwingend erforderlich. Eine Bearbeitung kann nur erfolgen wenn die Zustimmung vorliegt.

Kursdauer:
9 Unterrichtseinheiten

Termine und Anmeldung