KITA KronbergKITA Kronberg

Sie befinden sich hier:

  1. Einrichtungen
  2. Kindertagesstätten
  3. KITA Kronberg

KITA Victoria

Kontakt

DRK-Kindertagesstätte Victoria

Walter-Schwagenscheidt-Str. 13
61476 Kronberg

Telefon (06173) 9638 280
Email: kita-victoria@drk-hochtaunus.de

Die Kindertagesstätte

In einer altersheterogenen Gruppe werden 25 Kinder vom vollendeten 3. Lebensjahr bis zu ihrem Schuleintritt betreut, gefördert und „gefordert“.

Die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte befinden sich auf der unteren Ebene des „Walter Schwagenscheidt Hauses“ in Kronberg.
Neben dem großzügigen und hellen Gruppenraum stehen u.a. eine Wohnküche, ein Waschraum sowie Räume zur Projektarbeit zur Verfügung. Im Kaiserin-Friedrich Haus gibt es Räume, die zum Turnen genutzt werden können. Das Kindertagespflegeprojekt der Stadt Kronberg nutzt ebenfalls Räumlichkeiten auf der gleichen Etage wie die Kindertagesstätte. Somit sind beide Einrichtungen direkt miteinander vernetzt. Ebenfalls befinden sich ein Leitungs- und Mitarbeiterraum, ein Materiallager- und Hauswirtschaftsraum, im Haus. Die Kindertagesstätte „Victoria“ ist mit den Einrichtungen des DRK Kreisverbandes Hochtaunus e.V., dem Kaiserin Friedrich Haus sowie dem Walter Schwagenscheidt Haus eng vernetzt.

Unser Leitgedanke

Durch die Umsetzung und die Transparenz verlässlicher Abläufe geben wir Kindern und ihren Eltern Sicherheit und Orientierung, unterstützen sie in ihrer Erziehungsaufgabe und beteiligen sie an den pädagogischen Abläufen der KITA.
Familien mit Migrationshintergrund und Familien mit Kindern mit erhöhtem Förderungsbedarf unterstützen wir aktiv bei der Integration und Inklusion.
Die Grundlagen unseres pädagogischen Handelns sind im Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan, in der Gesetzgebung nach dem Sozialen Gesetzbuch (SGB) VIII und den Grundsätze des DRK begründet.
Die ganzheitliche Förderung des Individuums sowie die liebevolle Begleitung und ko-konstruktive Unterstützung gehören unter anderem zu unseren wichtigsten Ansatzpunkten. Somit sind wir für Kinder und Familien ein verlässlicher Partner in dieser lernintensiven Zeit. 

Das Außengelände

An den Gruppenraum und die Küche schließt sich eine Terrasse an, die auch für Angebote genutzt werden kann. Eine Grünfläche verbindet die Terrasse der Kindertagesstätte mit der Terrasse der Tagespflege. Das gemeinsame Außengelände bietet vielfältige Bewegungsmöglichkeiten und Sinneserfahrungen für alle Altersbereiche.

Die Fachkräfte

Die Kinder der Tagesstätte werden von drei pädagogischen Fachkräften, auf Grundlage des Hessischen Kinderförderungsgesetztes (KiföG), betreut.
Alle Fachkräfte sind staatlich anerkannte Erzieher bzw. pädagogische Fachkräfte, die sich durch Fort- und Weiterbildung oder ein Studium weiterqualifiziert haben.
Die Steuerung der DRK Kindertagesstätten „Spatzennest“ (Bad Homburg) und „Victoria“ (Kronberg) erfolgt durch die Gesamtleitung, in direkter Zusammenarbeit mit der Leitung der Kindertagesstätte „Victoria“ . Die Platzvergabe erfolgt über den Zentralerfassungsbogen der Stadtverwaltung Kronberg.

Öffnungs- und Schließzeiten der Einrichtung

Die Einrichtung ist von Montag – Freitag von 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. An 20 Tagen im Jahr ist die Einrichtung  für Ferien- und Fortbildungstage  geschlossen. Die Planung der Schließtage erfolgt frühzeitig, in Abstimmung mit dem Elternbeirat.  


Betreuungsmodule:
Wir bieten folgende Betreuungsmodule in unserer Einrichtung an:
Modul 1    Betreuung ohne Mittagessen von 07.30 - 12.30 Uhr
Modul 2    Betreuung mit Mittagessen von 7.30 Uhr - 15.00 Uhr
Modul 3    Betreuung mit Mittagessen von 07.30 - 17.00 Uhr

Exemplarischer Tagesablauf:

 

Uhrzeit    Tätigkeit
07.30 – 09.00 UhrAnkommen und Freispiel
09.00 UhrMorgenkreis
9.30 – 10.00 UhrFreies Frühstück
10.30 UhrProjektarbeit
Gruppenarbeit
Freispiel
Ausflüge
Angebote
bis 12.30 UhrAbholzeit Modul 1
12.30 UhrMittagessen
13.00 - 15.00 UhrAusruhen/ ruhiges Spiel
Spielen und Abholzeit
bis 15.00 UhrAbholzeit Modul 2
15.00 – 17.00 UhrFreispiel
Angebote
bis 16.45 UhrAbholzeit Modul 3

*Alle Zeiten sind ungefähre Angaben.

Mittagessen

Das Mittagessen für alle Ganztageskinder wird in der Küche des KFH von einer Köchin/Koch frisch, aus vorwiegend saisonalen Produkten, nach den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) zubereitet. Die unterschiedlichen Nationalitäten, auch ethnische und religiöse Aspekte sowie die Beachtung von Unverträglichkeiten und Allergien finden bei der Lebensmittelauswahl Beachtung.

Unsere wöchentlichen Rituale

  • Turnen im Kaiserin-Friedrich-Haus
  • Generationsübergreifende Projekte mit der Tagespflege (5-6 Kinder)
  • Gemeinsames & gesundes Frühstück
  • Einkaufen gehen für das gemeinsame Frühstück
  • Einmal monatlich werden wir von der Tagespflege zum Mittagessen eingeladen
  • Mitbring-Tag

Das letzte Jahr in der Kindertagesstätte

Die Vorbereitung auf die Schule beginnt mit dem ersten Tag in der Kindertagesstätte und endet mit der Einschulung.
Ergänzend dazu gibt es für die Vorschulkinder im letzten Kinderartenjahr spezielle, altersspezifische Angebote, Projekte und Ausflüge in regelmäßigem Turnus. Ebenfalls gibt es Besuchstage und Kooperationen mit der Grundschule.    

Generationsübergreifende Angebote

Täglich nimmt eine Kleingruppe gemeinsam mit den Senioren der Demenztagespflege das Mittagessen ein. Desweiteren laden die Senioren der Demenztagespflege, einmal im Monat, die Gruppe zu einem gemeinsamen und selbstgekochten Mittagessen ein. Pro Woche gibt es eine gemeinsame Zusammenkunft in der Demenztagespflege um gemeinsam zu singen, spielen oder basteln. Desweiteren finden, individuell angepasst, den Festen im Jahresablauf entsprechend, gemeinsame Veranstaltungen mit den Senioren des Kaiserin-Friedrich Haus, in den dortigen Räumlichkeiten, statt.

Kontakt

DRK-Kindertagesstätte Victoria
Walter-Schwagenscheidt Straße 13
61476 Kronberg
Tel: 06173 – 96 38 280
Email: kita-victoriadrk-hochtaunus.de



Pädagogische Leitung:
Selina Butz
Email: s.butzdrk-hochtaunus.de